BMW auf der Motorräder Dortmund 2014

6. März 2014 bis 9. März 2014

28.2.2014 München. Während das vorgezogene Frühjahrswetter bereits die Ersten aufs Motorrad lockt, haben die Fans vom 6. bis 9. März bei der 30. Auflage der „Motorräder Dortmund 2014“ nochmals Gelegenheit, sich ausgiebig über die Neuheiten in der Branche zu informieren.

Mit mehr als 100.000 Besuchern zählt die Messe in den Dortmunder Westfalenhallen zu den größten Motorrad Messen in Europa und zeigt neben neuen Motorrädern auch Bekleidung, Zubehör und Dienstleistungen.

Als Highlights stellt BMW Motorrad seine beiden neuen Roadster vor – die klassisch geprägte R nineT sowie die sehr sportlich ausgelegte S 1000 R. Für Tourenfahrer hält BMW Motorrad das komplett neu entwickelte Nachfolgemodell der R 1200 RT parat, und die neue BMW K 1600 GTL Exclusive fasziniert mit sechs Zylindern und einer bereits serienmäßig besonders umfangreichen, luxuriösen Ausstattung.

Den Höhepunkt unter den Reise-Enduros bildet die neue R 1200 GS Adventure. Ein neues Kapitel urbaner Mobilität schlägt BMW Motorrad hingegen mit dem Elektro-Scooter BMW C evolution auf.

Die Neuheiten, die aktuelle Modellpalette sowie das umfassende Zubehörangebot und die innovative BMW Motorrad Fahrerausstattung präsentiert BMW Motorrad auf rund 360 Quadratmetern.

BMW Motorrad freut sich auf den Besuch in Halle 4.

Die 30. Motorräder Dortmund ist täglich von 9 bis 18 Uhr und am Freitag, den 7.3.2014 von 9 bis 19 Uhr geöffnet.