BMW Motorrad auf dem Wheels & Waves Festival 2016

10.6.2016 München/Biarritz. Vom 08. bis 12. Juni 2016 lockt das Wheels & Waves Festival mehrere tausend Motorradbegeisterte an die südfranzösische Atlantikküste von Biarritz. Hier treffen Custom Bikes, Kunst und Musik auf besondere Menschen und machen das Festival zu einem einzigartigen Erlebnis.

2012 vom lokalen Southsiders Motorradclub als familiäres Zusammentreffen Gleichgesinnter ins Leben gerufen, avancierte die Veranstaltung innerhalb kürzester Zeit zu einem der angesagtesten Treffpunkte der New-Custom-Szene. Allein im letzten Jahr pilgerten rund 10.000 Besucher in die Cité l’Ocean am Strand von Biarritz, dem Zentrum des Festivals. Von Surf- und Skate-Wettbewerben über diverse Ausstellungen und Konzerte bis hin zu Sprint-Rennen und Ausfahrten über die spanische Grenze bietet das Wheels & Waves ein spannendes Programm.

Exklusive Premieren.

Inspiriert von den früheren Helden der Rallye Paris-Dakar und ihren BMW Siegermaschinen zeigt BMW Motorrad in diesem Rahmen erstmals die BMW Motorrad Concept Lac Rose, eine vollkommen neue Interpretation der BMW R nineT – ganz im Geiste des Lebensgefühls von Wheels & Waves. Die Weltpremiere fand in der „Casa Ciriza” im nahegelegenen spanischen Pasaia statt.

Als Hauptsponsor präsentiert BMW Motorrad außerdem zahlreiche Custom Bikes auf dem eigenen, rund 100qm großen Stand. Dort ist beispielsweise das Vorbild der Concept Lac Rose, das Siegerfahrzeug der Rallye Paris-Dakar von 1985, zu sehen. Daneben präsentiert eine BMW R nineT exklusiv die neuen „Machined“ Sonderzubehörteile: die edlen Custom-Teile aus Aluminium sind im Contrast-Cut-Verfahren gefertigt und mit dem BMW Logo bzw. dem BMW Motorrad Schriftzug versehen. Weiterhin sind auf dem Stand eine BMW S 1000 RR von Praëm, eine BMW R nineT von Clutch Motorcycles, eine BMW R 1200 R von VTR Customs sowie ein BMW R nineT Scrambler Flat Track Umbau zu bewundern. Letztere feierte am Mittwoch ihr Rennstreckendebüt beim Flat Track Rennen „El Rollo“ auf der Pferderennbahn von San Sebastian, einem neuen Programmhöhepunkt des diesjährigen Wheels & Waves Festivals. Niemand Geringerer als Bahnrennfahrlegende Karl Maier zirkelte das Custom Bike bei seiner Premiere durch die Kehren.

BMW Fahrerzubehör in limitierter Sonderedition.

Wie bereits 2015 ist auch auf dem diesjährigen Wheels & Waves Festival exklusive und limitierte Bekleidung aus der BMW Motorrad Kollektion erhältlich, wie die Limited Edition der Jacke BlackLeather in den Farben Aubergine und Pine sowie exklusiv für das Festival produzierte Hoodies und T-Shirts mit den Logos von BMW Motorrad und Wheels & Waves.