Der neue Audi TT

20.3.2014. Der neue Audi TT setzt im Segment der kompakten Sportwagen eine eindrucksvolle Bestmarke: Mit einem Gesamtgewicht von 1.230 Kilogramm ist der TT 2.0 TFSI noch einmal 50 Kilogramm leichter als sein Vorgänger.

Dafür haben die Leichtbau-Ingenieure bei der Karosserie auf einen Audi Space Frame (ASF) in Hybrid-Bauweise gesetzt.

Der Vorderwagen und die Bodengruppe bestehen aus hochfesten und höchstfesten Stahlkomponenten, der Aufbau und die Anbauteile aus Aluminium. Das spart Gewicht und senkt den Schwerpunkt – beste Voraussetzungen für ein dynamisches Fahrerlebnis im neuen TT.

Audi TT:
Das Fahrzeug wird noch nicht zum Kauf angeboten. Es besitzt noch keine Gesamtbetriebserlaubnis und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG. Vorläufige Werte: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,1 – 4,2; CO2-Emission kombiniert in g/km: 164 – 110