FUTURE FORUM by BMW Welt blickt in ein inspirierendes Jahr 2021

4.2.2021 München. 2021 geht das FUTURE FORUM by BMW Welt den großen Fragen unserer Zukunft auf den Grund. Auch im dritten Jahr seit Eröffnung können sich Besucher auf inspirierende, digitale Live-Formate und Experten-Talks mit hochkarätigen Speakern freuen.

Bereits seit Oktober 2019 ist das FUTURE FORUM by BMW Welt die innovative Plattform, die Experten verschiedener Disziplinen und Macher mit Innovationsgeist dazu einlädt, ihre Visionen der Zukunft zu teilen. Sie ist Inspirationsgeber und fördert aktiv den Dialog zu allen Zukunftsthemen. Ganz nach dem Motto: EXPLORE THE FUTURE. GET INSPIRED. JOIN THE CONVERSATION.

In 2021 setzt das FUTURE FORUM by BMW Welt auf die bereits etablierten Dialogformen digital und hybrid und ermöglicht dadurch jedem Interessierten den Zugang zu Keynotes und Gesprächsrunden mit Ideen, Konzepten und Technologien, welche das Leben von morgen bestimmen könnten. Das FUTURE FORUM by BMW Welt trägt somit aktiv zur Gestaltung der Zukunft bei.

In einer eigenen (digitalen) Eventserie widmet sich das FUTURE FORUM by BMW Welt ganzjährig dem Thema Nachhaltigkeit in allen Dimensionen. Neben der Weiterführung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Denkfabrik 1E9 wird im Jahr 2021 auch der 2b AHEAD ThinkTank gemeinsam mit dem Future Forum eine spannende und inspirierende Veranstaltungsreihe umsetzen. Alle Livestreams der Events sind kostenlos auf der Webseite des FUTURE FORUM und auf dem Facebook-Kanal von BMW Welt & BMW Museum zu finden.

Nachhaltigkeit in allen Dimensionen – die ganzjährige (digitale) Eventserie

Wie werden Gesellschaften sozialer und gerechter? Wie schützen wir unsere Umwelt? Wie können wir zukunftsfähige Wirtschaften aufbauen? Und welche Schlüsselrolle spielt Nachhaltigkeit dabei?

In einer eigenen Eventserie widmet sich das FUTURE FORUM by BMW Welt in diesem Jahr den sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekten von Nachhaltigkeit. Jede Serie besteht dabei aus jeweils zwei bis drei 30-minütigen digitalen Sessions, in denen inspirierende Talk-Gäste tief in die jeweiligen Themenkomplexe eintauchen und zum Mitdiskutieren einladen. Den Auftakt machen drei Sessions zum Thema „Clean and Renewable Energies.“, in denen revolutionäre Innovationen für die Energiewende, grüner Wasserstoff und intelligente Energiesysteme beleuchtet werden.

Die Serie startet am 09. Februar 2021 mit dem Livestream zu „Climate-Effective Technologies – Start-ups revolutionizing the industry.“. Am 10. Februar 2021 geht es weiter mit „Green Hydrogen – The Fuel of the Future?“ und den Abschluss macht „Smart Energy – The Need for Intelligent Energy Grids.“ am 11. Februar. Alle Veranstaltungen finden jeweils um 16 Uhr statt und werden auf der FUTURE FORUM Webseite und dem BMW Welt & BMW Museum Facebook-Kanal live ausgestrahlt.

Unsere Zukunft bis ins Jahr 2115 – in Kooperation mit 2b AHEAD ThinkTank:

Als neuer Kooperationspartner des FUTURE FORUM by BMW Welt geht 2b AHEAD in der ersten Jahreshälfte in sechs inspirierenden Veranstaltungen der Frage „Wie sieht die Zukunft in 100 Jahren aus?“ auf den Grund. Die Formate unter dem Titel „+100: Next steps for humankind.“ basieren thematisch auf den Zwischenergebnissen der ambitioniertesten Langzeitstudie der deutschen Zukunftsforschung „Die Zukunft deiner Kinder“. Sie baut auf den Prognosen von 500 weltweit führenden Experten aus Technologie, Politik und Wirtschaft auf und beschäftigt sich mit neuen Innovationen und Zukunftstrends bis ins Jahr 2115.

2b AHEAD-Leiter, Autor und Future Coach Sven Gábor Jánszky wird durch alle sechs Veranstaltungen führen. Das Thema „+100: Generation immortal.“ am 23. März 2021 um 17 Uhr macht den Auftakt der gemeinsamen Eventserie. Darin geht es auf eine faszinierende Zeitreise von fünf Kindern der „Generation Unsterblich“ in die Jahre 2048, 2051, 2069, 2100 und 2114.

„Reclaim the Future!“ 2.0: Wie verändern neue Technologien unseren Alltag – in Zusammenarbeit mit 1E9

Auch im Jahr 2021 hat die erfolgreiche Veranstaltungsserie „Reclaim the Future!“ als etabliertes FUTURE FORUM Format weiterhin Bestand. In insgesamt sieben Events werden Themen rund um neueste Technologien wie Künstliche Intelligenz, Elektromobilität, Dezentralisierung, IoT, Virtual Reality, Biotech oder Raumfahrt vorgestellt und diskutiert.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich besonders an Interessierte, Experten diverser Fachbereiche, Entwickler und Vordenker. Die Fortsetzung der erfolgreichen Eventreihe erfolgt am 25. Februar 2021 um 16 Uhr mit dem Titel „Reclaim the Future: How AI and Big Data are Shaping the Healthcare of Tomorrow.“. Darin gehen die Experten sowohl den revolutionären Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz im Gesundheitswesen als auch den damit einhergehenden Herausforderungen für den Schutz der sensiblen Daten auf den Grund.

Für die Fortsetzung der erfolgreichen „Reclaim the Future!“-Eventserie in 2021 verlängert das FUTURE FORUM by BMW Welt die Kooperation mit der Denkfabrik 1E9. 1E9 ist ein Zuhause für Zukunftsoptimisten und eine Denkfabrik mit eigener Community, digitalem Magazin und eigenen Events. Wissenshungrigen bieten sie einen Raum, in dem konstruktive Diskussionen und gemeinsame Ideen entstehen können.

Weiterführende Information sowie die Daten zu den kommenden Veranstaltungen als auch generelle Informationen über das FUTURE FORUM by BMW Welt sind auf www.bmw-welt.com/futureforum zu finden.

Die kommenden Events des FUTURE FORUM by BMW Welt

“CLEAN AND RENEWABLE ENERGIES.” – Eventserie Nachhaltigkeit

9. Februar 2021, 16 Uhr:

„Climate-Effective Technologies – Start-ups revolutionizing the industry.“

10. Februar 2021, 16 Uhr:

„Green Hydrogen – The Fuel of the Future?“

11. Februar 2021, 16 Uhr:

„Smart Energy – The Need for Intelligent Energy Grids.“

„Reclaim the Future!“ – Eventserie mit 1E9

25. Februar 2021, 16 Uhr:

„Reclaim the Future: How AI and Big Data are Shaping the Healthcare of Tomorrow.”

„+100: Next steps for humankind.“ – Eventserie mit 2b AHEAD

23. März 2021, 17 Uhr:

„+100: Generation immortal.“

Wo: Livestreams aus dem FUTURE FORUM by BMW Welt

Zugang: kostenfrei, Teilnahme auf dem BMW Welt & BMW Museum Facebook-Kanal oder auf https://www.bmw-welt.com/de/experience/exhibitions/future-forum.html

BMW Welt and BMW Group Corporate Headquarters

BMW Welt and BMW Group Corporate Headquarters (Foto: BMW AG)

Schreibe einen Kommentar