Nissan Note Black Edition

8.6.2016. Der Nissan Note streift das kleine Schwarze über: Der beliebte Mini-Van ist ab sofort als Black Edition erhältlich. Das sportlich-elegante Sondermodell, das zu Preisen von 17.545 Euro startet, kombiniert schwarze Designakzente außen wie innen mit einer umfangreichen Serienausstattung.

Bei der Nissan Note Black Edition ist der Name Programm: Nicht nur die Außenspiegel, die Türgriffe sowie die Einfassungen der Nebelscheinwerfer sind in schwarzer Klavierlackoptik gehalten, das Sondermodell fährt auch auf schwarzen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen vor. Ein schwarzer Dachspoiler, der ebenfalls zum sogenannten „Design & Sport Paket“ gehört, unterstreicht den dynamischen Charakter. Die hinteren Seitenfenster werden von schwarzen B- und C-Säulen eingerahmt.

Ein besonderer Hingucker im Innenraum ist der schwarze Dachhimmel, auch Mittelkonsole und Schalthebel ziert glänzendes Schwarz. Insassen profitieren zudem von einer umfangreichen Serienausstattung: Basierend auf der Ausstattungslinie Acenta, die unter anderem ein Multifunktions-Lederlenkrad, elektrische Fensterheber vorn wie hinten und eine Bluetooth-Schnittstelle umfasst, sind zusätzlich eine Klimaautomatik sowie die Licht- und Regensensoren an Bord. Das NissanConnect Navigationssystem weist über seinen 5,8-Zoll-Touchscreen nicht nur den Weg auf fremdem Terrain, es bindet auch das Smartphone ein und ermöglicht die Nutzung von Google-Diensten. Auch das Digitalradio DAB sowie eine Radio-CD-Kombination mit MP3-Wiedergabe und sechs Lautsprechern gehören zum System.

Als Alternative zur serienmäßigen dunkelblauen Metallic-Lackierung können Kunden aus sechs weiteren Metallic-Farben wählen. Für den Vortrieb steht die komplette Motorenpalette parat: Neben dem 1,2-Liter-Einstiegsbenziner mit 59 kW (80 PS) sowie dem per Kompressor aufgeladenen Ottomotor mit 72 kW (98 PS) ist ein 66 kW (90 PS) starker 1,5 Liter-Dieselmotor erhältlich, der sich mit durchschnittlich nur 3,6 Liter Kraftstoff je 100 Kilometer begnügt.

Nissan Note Black Edition; ab 17.545 Euro (zuzüglich Überführung)

Nissan Note; Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,1 – 3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 119 – 93 (Werte nach Messverfahren VO(EG)715/2007); Effizienzklasse; C – A.

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‘Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der bei allen Nissan Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.“