Opel ADAM „Germany’s next Topmodel“

17.3.2014 Rüsselsheim. Der Lifestyle-Flitzer von Opel ist längst fester Bestandteil der Fernsehshow „Germany’s next Topmodel“.

Mit dem Opel ADAM sind etwa die Juroren unterwegs, wenn sie die Kandidatinnen besuchen, um sie für die Casting-Show einzuladen. Am Ende der Staffel bekommt die Siegerin ihren ganz persönlichen ADAM, selbstverständlich so individuell ausgestattet wie sich die Kandidatin ihren Opel wünscht.

Doch der Weg zum TV-Star für die eigene Garage kann auch viel einfacher sein – es reicht ein Besuch beim Opel-Händler. Denn ab sofort gibt es dort das Sondermodell ADAM „Germany’s next Topmodel“ zu kaufen.

Das Designerstück ist exklusiv in Lilac Silver Metallic mit weißem Dach lackiert und fährt wahlweise als 1,2-Liter- (51 kW/70 PS), 1,4‑Liter-Benziner (64 kW/87 PS oder 74 kW/100 PS) sowie als besonders sparsame Autogas-Variante (LPG) vor. Die 17-Zoll-Aluräder heißen Roulette, Grillspange plus Innenspiegel sind Cream White und die Sitze Morrocana Black.

Für ein behagliches Ambiente sorgen das beheizte Lenkrad sowie die Sitzheizung. Sportlich wird‘s mit Pedalen aus Aluminium. Für die optimale Vernetzung von Smartphone und ADAM sorgt das preisgekrönte Infotainment-System IntelliLink mit der Sprachsteuerung Siri Eyes Free.

Das Topmodel vom Opel ADAM gibt es bereits ab 15.990 Euro – und den Applaus der Straße gratis dazu